Theresa Aigner

Theresa Aigner_2016

Theresa Aigner (Oberösterreich & Wien) - es passiert nicht oft, dass bei den Tanzgeigern eine „Stelle" frei wird, wie das nach der „Emeritierung" von Tanzgeiger Walter Burian mit 1. Jänner 2015 der Fall war. „Gewonnen" hat diese eine junge Geigenstudentin, die Rudi Pietsch im Ensemblespielunterricht an der Musik-Universität kennenlernte.

Theresa hat dafür das erste Pult beim Oberösterreichischen Jugendsymphonie-Orchester verlassen und sich in nur kurzer Zeit das immens große Repertoire der Tanzgeigner ange“aignert“. Seither bereichert sie den Tanzgeiger-Klangkörper mit ihrer geschmeidigen Musikalität, virtuosen Geigentechnik und dem richtigen Harmoniegespür zwischen Übermut und Standfestigkeit.

Es passiert nicht oft, dass bei den Tanzgeigern eine „Stelle“ frei wird, wie das nach der „Emeritierung“ von Tanzgeiger Walter Burian mit 1. Jänner 2015 der Fall war. „Gewonnen" hat diese eine junge Geigenstudentin, die Rudi Pietsch im Ensemblespielunterricht an der Musik-Universität kennenlernte.
Theresa hat dafür das erste Pult beim Oberösterreichischen Jugendsymphonie-Orchester verlassen und sich in nur kurzer Zeit das immens große Repertoire der Tanzgeigner ange“aignert“. Seither bereichert sie den Tanzgeiger-Klangkörper mit ihrer geschmeidiger Musikalität, virtuoser Geigentechnik und dem richtigen Harmoniegespür zwischen Übermut und Standfestigkeit.